27.12.2017 - 16:50 Uhr
PoppenrichtOberpfalz

In Poppenricht verschwinden die "Drei Mohren" Der Abbruch hat begonnen

Lange wurde in der Öffentlichkeit darüber debattiert, teilweise auch hitzig gestritten, was aus den "Drei Mohren" in Poppenricht werden soll.

von Heike Unger Kontakt Profil

Es gab Stimmen, die vehement für einen Erhalt plädierten, aber auch ambitionierte Pläne für einen stattlichen Neubau mit Wohnungen, Praxen, Geschäften und einer Parkgarage. Jetzt hat das letzte Kapitel in der Geschichte des Traditions-Wirtshauses begonnen: An dem Gebäude an der Staatsstraße 2040 laufen seit rund einer Woche Abbrucharbeiten. Der derzeitige Eigentümer wollte sich zu den Plänen, die er nach dem Abriss für das Gelände an der Poppenrichter Ortsdurchfahrt hat, auf Nachfrage nicht äußern.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp