Weihnachtsschießen bei den Poppenrichter Drei-Mohren-Schützen
Gaudi-Scheiben haben es in sich

Die Preise für das Weihnachtsschießen wurden vergeben (von links): Schützenmeister Erhard Hoffmann, Schießleiter Lothar Mehringer, Pokalsieger Xaver Wolfsteiner, Josef Weigl, Markus Gebhard, Christian Mühling und 3. Bürgermeisterin Gertraud Weigl. Bild: hfz
Vermischtes
Poppenricht
27.12.2016
33
0

Ein Weihnachtsschießen veranstalteten die Poppenrichter Drei-Mohren-Schützen. Schießleiter Lothar Mehringer freute sich, dass 30 Mitglieder daran teilnahmen. Gezielt wurde wieder auf Sterne, die an einem drehbaren Christbaum befestigt waren. Die Geschenke wurden dann ausgelost. Zudem ging es um den von der Vertriebsagentur Mühling gestifteten Wanderpokal. Hier wurde auf Weihnachts-Gaudi-Scheiben geschossen - ein schwieriges Unterfangen, wie sich herausstellte. Am Ende hatte hier wieder einmal Xaver Wolfsteiner die Nase vorn, gefolgt von Markus Gebhard und Josef Weigl.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.