Rosi Pausch zaubert leckere vegetarische Gerichte
Kartoffeltaschen, gefüllte Zucchinis und mehr

Vorsitzende Christine Pfeiffer (rechts) bedankt sich bei Referentin Rosi Pausch für den ideenreichen Kochkurs und überreicht ihr ein Blumenpräsent. Bild: mng
Freizeit
Pressath
16.04.2018
115
0

Wieder einmal war Rosi Pausch beim Frauenbund im Kolpingheim zu Gast. Das Thema des Kochkurses lautete diesmal "vegetarisch lecker". Und wer nicht schnell genug war mit der Anmeldung, hatte Pech, denn die Zahl der Teilnehmer war begrenzt. Unter ihnen war auch ein Herr - nämlich Stadtpfarrer Edmund Prechtl.

Die Referentin aus Hammerles demonstrierte, wie lecker vegetarische Gerichte sein können. Und sie hatte auch für "Kochprofis" ein paar gute Tipps parat. Ob Krautnudeln, Kartoffeltaschen, gefüllte Zucchinis, Hirse- und Grünkernküchlein oder Apfelreisauflauf - alles schmeckte hervorragend, wenngleich einige Teilnehmerinnen erwähnten, dass ihre Männer wenig begeistert waren, als sie ihnen vom Besuch eines vegetarischen Kochkurses erzählten. Soll heißen, dass jetzt Einfallsreichtum gefragt ist, um die leckeren Menüs "an den Mann" zu bringen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.