10.02.2004 - 00:00 Uhr
PressathOberpfalz

Gemeinschaft St. Georg gibt im Juni Konzert in Ventspils bei Riga: Chor gastiert in Lettland

von Autor ISProfil

Auf das Jahresprogramm 2004 der Chorgemeinschaft St. Georg eingehend nannte Sattler vor allem die Lettlandreise vom 31. Mai bis zum 6. Juni. Damit verbunden ist ein Konzert anlässlich des Jubiläums des Chors in Ventspils bei Riga. Außerdem soll das Sängerfest in Mazsalaca besucht werden.

Für den 25. September ist ein Rundfunkkonzert vorgesehen, am 7. November die Teilnahme bei einem Konzert in der Basilika in Waldsassen. Weihnachtskonzerte sind in Eschenbach und Winklarn geplant.

Zurzeit hat der Chor 50 aktive, neun "ruhende" und fünf passive Mitglieder. Kassenverwalter Karlheinz Gmehling hatte die Lacher auf seiner Seite, als er bekannt gab, dass die finanzielle Lage des Vereins "momentan noch gut sei, aber nicht mehr lange". Er spielte damit auf die Lettlandreise im Mai an. Allerdings könne von geordneten finanziellen Verhältnissen im Verein gesprochen werden.

Chorleiter Richard Waldmann freute sich über das große Engagement der Mitglieder bei den Proben. "Es ist eine gute Basis vorhanden und ich kann mit euch sehr gut musizieren", lobte er. Es habe sich auch im vergangenen Jahr herausgestellt, dass die Probenarbeit gute Früchte trägt. Darauf könne auch im laufenden Jahr aufgebaut werden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.