Gute Stimmung beim Probenwochenende

Gute Stimmung beim Probenwochenende (jst) Sichtlich Spaß hatten die Teilnehmer des Probenwochenendes des Blasorchesters der Musikschule Vierstädtedreieck mit ihrem Leiter René Bauer (sitzend am Schlagzeug). In der Vorbereitung auf das große Frühjahrskonzert der Musikschule. Dieses geht am Samstag, 4. Mai, im Jugendheim Grafenwöhr über die Bühne. Um dem Publikum dann etwas bieten zu können, probten die Musiker in der Jugendherberge Tannenlohe. Die Konzertbesucher dürfen gespannt sein, was das junge Ensem
Lokales
Pressath
29.04.2013
8
0
Sichtlich Spaß hatten die Teilnehmer des Probenwochenendes des Blasorchesters der Musikschule Vierstädtedreieck mit ihrem Leiter René Bauer (sitzend am Schlagzeug). In der Vorbereitung auf das große Frühjahrskonzert der Musikschule. Dieses geht am Samstag, 4. Mai, im Jugendheim Grafenwöhr über die Bühne. Um dem Publikum dann etwas bieten zu können, probten die Musiker in der Jugendherberge Tannenlohe. Die Konzertbesucher dürfen gespannt sein, was das junge Ensemble beim großen Auftritt zum Besten geben wird. Neben der Besetzung Blasorchester wird auch eine Komposition in symphonischer Besetzung, zusammen mit dem Jugendstreichorchester Eschenbach und voller Holzbläserbesetzung zu hören sein. Die Kosten des Wochenendes übernimmt, wie seit vielen Jahren, der Förderverein der Musikschule. Bild: jst
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.