17.07.2017 - 20:00 Uhr
PressathOberpfalz

Checkpoint Charlie und Co. Pressather Abschlussschüler erkunden Berlin

Auf den Spruch "Berlin ist eine Reise wert" verließen sich die 30 Jungen und Mädchen der Klasse 9 und M 10 und machten sich auf den Weg in die Landeshauptstadt. Zusammen mit den Lehrkräften Uwe Prösl, Wolfgang Veigl-Meyer und Renate Bauer erkundeten sie nahezu sämtliche Sehenswürdigkeiten. Angesteuert wurden der Potsdamer Platz, Gendarmenmarkt, Gedächtniskirche, Holocaust-Mahnmal, Jüdische Synagoge, Checkpoint Charlie, Brandenburger Tor sowie der Alexanderplatz. Besonders Eindruck machte der Besuch der Stasi-Gedenkstätte Hohenschönhausen und das Madame-Tussauds-Wachsfigurenkabinett. Bild: nn

von Autor NNProfil

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.