24.02.2017 - 13:03 Uhr
PressathOberpfalz

Polizei sucht Zeugen Diebstähle und versuchte Einbrüche

Vermutlich die gleichen Täter machten sich in der Zeit von Mittwochnachmittag bis Donnerstagvormittag, im Raum Döllnitz und Pressath an verschiedenen Örtlichkeiten zu schaffen. Sie entwendeten unter anderem einen Minibagger, einen Anhängerkompressor und ein Mountainbike. Die Polizei sucht Zeugen.

Unbekannte entwendeten in Döllnitz unter anderem einen Minibagger. Symbolbild: dpa
von Angela BuchfelderProfil

Wie die Polizei mitteilt, entwendeten Unbekannte bei einer Kabelbaufirma in Döllnitz einen auf dem Freigelände abgestellten Anhängerkompressor der Marke "Comp Air", Farbe gelb/blau. Der Anhänger konnte aufgrund der Anhängerkupplung nur durch ein größeres Fahrzeug abtransportiert werden. Den Wert des Kompressors beziffert die Polizei auf etwa 20.000 Euro. Ein ebenfalls auf dem Freigelände stehender Radlader schlossen die Täter kurz. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro.

Bild: Polizei

Minibagger und Mountainbike gestohlen

Bei einem benachbarten Dachdeckerbetrieb luden die Unbekannten vermutlich unter Zuhilfenahme dieses Radladers einen Minibagger der Marke "IHI Gehlmax", Farbe türkis/weiß auf ein Transportfahrzeug. Die Täter scheiterten beim Versuch, ein Fenster des Firmengebäudes aufzubrechen. Aus einem versperrten Werkzeugcontainer entwendeten sie ein Mountainbike. Auch an einem auf dem Gelände stehenden Kompaktlader "Bobcat" machten sich die Täter zu schaffen und bauten die Batterie des Fahrzeugs aus. Der Wert des Minibaggers beträgt laut Polizei etwa 7000 Euro, das Fahrrad wird auf 2000 Euro geschätzt. Der Sachschaden liegt bei 1000 Euro.

Bild: Polizei

Anschließend suchten der oder die Täter das Sportgelände des TSV Pressath nahe der Wollauer Straße auf. Sie hebelten die Tore von zwei Garagen auf, entwendeten jedoch nichts. Es entstand ein erheblicher Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro.

Die Polizei fragt nun: Wem sind im Tatzeitraum vom 22. Februar, 16 Uhr bis zum 23. Februar, 7 Uhr, verschiedene Personen oder verdächtige Fahrzeuge aufgefallen? Wer kann Hinweise auf den Verbleib der entwendeten Gegenstände, insbesondere des Kompressors und Minibaggers geben?

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Eschenbach unter der Telefonnummer 09645/92040 entgegen.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.