Anzeigenübermittllung


Anzeigenauftrag


Vor der Datenübermittlung benötigen wir einen schriftlichen Anzeigenauftrag, gerne auch als E-Mail an anzeigen@oberpfalzmedien.de. de oder per Fax an (0961) 4 20 03. Senden Sie uns Ihre Daten per Datenfernübertragung. Sie können sie uns auch auf Datenträger anliefern. Die Anzeigengröße in der Datei muss mit der disponierten Anzeigengröße übereinstimmen.

ISDN


Regio-Connect: 0961 85-491
Leonardo Pro: 0961 85-493 oder 0961 85-593 Eurofiletransfer: 0961 85-492
Die Leitungen sind permanent empfangsbereit.

E-Mail


anzeigen@oberpfalzmedien.de

FTP-Server


ftp://ftp.oberpfalzmedien.de
User: DnT-Anzeigen Passwort: qwertz

Mögliche Datenträger


USB-Stick, DVD-ROM, CD-ROM

Druckunterlagen


Bitte senden Sie uns möglichst keine offenen Dateiformate, sondern ausschließlich PDF-Dateien:
• Format .pdf 1.3 nach PDF/X1 Norm
• Schriften eingebettet oder vektorisiert
• Farbmodus CMYK
• Sicherheitsoptionen: keine
• Transparenzen wenn möglich schon reduziert

Um korrekte PDF zu schreiben, sollte auf PDF Writer und Freeware-Tools verzichtet werden. Gerne prüfen wir Ihre Daten oder stellen Ihnen alle notwendigen Settings ein. Die Verrechnung erfolgt nach Aufwand. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für die Weiterverarbeitung und den Druck von Anzeigen und Grafiken, die in offenen Dokumenten oder anderen Dateiformaten als PDF an uns gesandt wurden.

Wichtiger Hinweis


Die Angaben erfüllen die Standardanforderungen des Bundesverbandes Druck e.V. Für die einwandfreie Übermittlung der Druckunterlagen kann der Verlag keine Haftung übernehmen. Bei der Anlieferung von Daten auf elektronischem Wege bitten wir, generell ein Proof der Anzeige (bei Farbanzeigen Einzel-Farbausdrücke) zu Verfügung zu stellen. Für 4c-Anzeigen wird zusätzlich ein Andruck auf Zeitungspapier benötigt. Liegt dieser Andruck nicht termingerecht vor, können wir die Farbverbindlichkeit des Druckmotives nicht gewährleisten; ein Preisminderungsanspruch besteht in diesem Fall nicht. Geringfügige Abweichungen in Passer und Farbton berechtigen nicht zu Ersatz- bzw. Minderansprüchen.

Besonderheiten


• Auflösung: 1270 dpi - Rasterweite: 85 lpi
• 4-farbige Anzeigen bitte ausschließlich in CMYK anlegen
• 2- bzw. 3-farbige Anzeigen bitte in Echtfarben (HKS) anlegen

Zurück nach oben