Starke Sprünge
Schwarzenbacher rocken die O'Schnitt-Halle

Für viel Stimmung sorgten die "Schenkelzinterer", die ihre Aktionsfläche kurzerhand auf die Bierbänke und sogar bis in den Luftraum darüber ausweiteten. Bilder: bgm (2)
Freizeit
Püchersreuth
10.04.2017
881
0

Gleich zwei zugkräftige Gruppen sorgen für Gaudi. Und sie bringen aus dem Westen auch Gäste mit.

Wurz. "Du kommst rein, jeder hat Spaß, die Leute passen und die Halle macht sowieso ein gutes Ambiente", kommentiert Alexander das Starkbierfest in der O'Schnitt-Halle. Der Pressather ist keineswegs der Einzige, der aus dem westlichen Landkreis in den Wurzer Feiertempel gepilgert ist. In zwei Bussen sind rund 100 Feierwütige aus der Gegend rund um Schwarzenbach angereist. Die Schwarzenbacher Schenkelzinterer und der "Boarisch Buam Xpress" kommen aus dem gleichen Eck. "Die Band besteht aus nur zwei Musikern, macht aber trotzdem eine super Stimmung", lobt Alexander, der außerdem noch von der großen Essensauswahl im Imbisswagen vor der Halle schwärmte. "Ein super Fest - bayerische Kultur wahren, das ist ganz wichtig", betonte Matthias aus Windischeschenbach, der wie die meisten anderen Gäste in Tracht gekommen war.

Um gefühlvolles Konsumieren ging es beim 100-Gramm-Trinken. Preise gab es für den, der es schaffte, möglichst genau diese Menge des kräftigen Gerstensaftes aus dem Krug zu trinken. Noch mehr zu gewinnen gab es bei der Tombola.

Die Stimmung setzte so richtig ein, als die Schenkelzinterer mit Krachlederner die Halle und so manchen Biertisch stürmten. Mit sportlich-witzigen Schuhplattler-Neuinterpretationen auf Rock- und Popnummern ernteten sie nicht nur beim mitgereisten Fanclub reichlich Applaus. "Voll schön! Sehr cool", war auch Theresa aus Kastl begeistert.
1
1
1
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.