Neuhauser Boum und Kapelle Thanhausen
Böhmischer Abend in der O'Schnitt-Halle

Einmarsch der beiden Blaskapellen
Kultur
Püchersreuth
17.05.2017
43
0

(tok) Die Neuhauser Boum und die Kapelle Thanhausen veranstalten nach dem Erfolg der vergangenen beiden Jahre wieder gemeinsam am Samstag, 20. Mai, einen Böhmischen Abend in der Wurzer O'Schnitt-Halle. Neben den Stücken von Ernst Mosch, spielen beide Kapellen abwechselnd auf zwei Bühnen weitere böhmische Walzer, Polkas und Märsche. Auch gemeinsam werden die Kapellen dabei einige Stücke vortragen.

Die Besucher können dazu Trinken, Brotzeit machen, sich unterhalten, lachen, schunkeln, singen oder auch tanzen. Die Moderation des Abends übernimmt Jürgen Meyer vom Radiosender "Ramasuri".

Einlass zu diesem dritten böhmischen Abend ist um 18.30 Uhr, der Beginn um 19.30 Uhr. Wer sich bereits vorher seine Eintrittskarte für die Veranstaltung sichern möchte, kann dies bei folgenden Filialen der Volksbank tun: Altenstadt, Windischeschenbach, Bärnau und Tirschenreuth. Interessierte erhalten die Tickets auch bei den beiden Blaskapellen im Vorverkauf.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.