Waldweihnacht in Wurz
Im Zeichen der Lichter

Vermischtes
Püchersreuth
23.12.2016
26
0

Wurz. Aus der ganzen Gemeinde versammelten sich Kinder, Eltern und Großeltern. Die Wurzer Vereine hatten zur Waldweihnacht eingeladen. Von der Raiffeisenbank im Dorf starteten 100 Besucher mit Laternen, Fackeln und Taschenlampen zur OVV-Hütte am Rotzenbühl. Nachdem sich alle ums Lagerfeuer versammelt hatten, begrüßte Organisatorin Lena Schulze: "Dieses Jahr dreht sich alles um Lichter. Weihnachten, als das Fest des Lichts, soll uns Orientierung geben." Michael Gleißner, Brigitte Flieger, Sven Förster, Franz Fütterer, Hannah und Sophia Bräuer sowie Monika Liebs lasen besinnliche Texte vor. Pfarrer Manfred Wundlechner gab zum Schluss den Segen. Musikalisch umrahmten die "Neuhauser Boum" die Waldweihnacht. Anschließend gab es für alle Besucher der Waldweihnacht Glühwein, der über dem Lagerfeuer auf dem Dreibein gewärmt wurde. Für die kleinen Gäste hielt die KLJB Kinderpunsch sowie Lebkuchen bereit. Bild: szl

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.