09.02.2018 - 20:00 Uhr
Pullenreuth

Ratespiel um Fotoplatten

Alte Fotoplatten gab es auf dem "Kulturbuan" der Glasschleif zu sehen. Adalbert Busl erklärte den Gästen, wie man von Fotoplatten Fotos machen kann. Die Platten stammten von Albert Löwenhag aus Hard. Dieser hatte lange Jahre Schulklassen, Erstkommunikanten, Ortschaften und Landschaften abgelichtet.

Albert Löwenhag aus Hard zeichnete unter anderem für das Bild dieser Schulklasse verantwortlich. Bild: Greger
von Autor LPPProfil

Manch einer erinnerte sich noch an die akribische Arbeit des Fotografen, seine Anordnung der Schulkinder mit Schultüten, die Stellung der Füße oder auch die Abstandhalter zwischen den Kindern. Aber auch das Geschehen in Vereinen oder bei Primizen hielt Löwenhag fest. Meist war nicht klar, wer oder was auf den Bildern zu sehen war und so entspann sich unter den Zuschauern ein "Mitmachabend", ein Erkennen und Identifizieren von Personen, Gebäuden und Ortschaften.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp