Kirchenchor St. Wolfgang zieht beeindruckende Bilanz - Lobeshymnen auf Fleiß und enormes ...
Freude macht Gesang noch schöner

Karin Pirner und Andrea Bayerl (vorne, von links) verstärken künftig den Kirchenchor St. Wolfgang. Hinten, von links: Alexander Hecht (Chorleiter), Irene Ritter (Sprecherin des Pfarrgemeinderats) und Bernd Maskos (Chronist und Ehrenchorleiter). Bild: gma
Kultur
Pullenreuth
07.01.2017
65
0

Zur Jahresabschlussfeier des Kirchenchors St. Wolfgang hatten sich die Mitglieder mit Chorleiter Alexander Hecht ins Gasthaus Maschauer (Grüner Baum) in Mengersreuth eingefunden. Der Chorleiter lobte und dankte allen für die vielen Proben und Auftritte im vergangenen Jahr. Die Übungsstunden machten stets Freude, die Gemeinschaft zeichnete sich durch Harmonie aus.

Gleichzeitig dankte Hecht der zuverlässigen Arbeit von Schriftführerin Karin Pirner und Kassiererin Andrea Bayerl. Dankesworte galten auch dem Ehrenchorleiter Bernd Maskos als Stellvertreter sowie dem Aushilfsbassisten Siegfried Schiedlofsky aus Kemnath. Im weiteren Verlauf der Feierstunde wurde Erna Kastner zum Ehrenmitglied ernannt. Die Sängerin ist seit 1995 Gründungsmitglied im Kirchenchor St. Wolfgang und war auch Sängerin beim Primizchor von Pfarrer Arnold Pirner sowie stets zuverlässige und auch humorvolle Sopransängerin. Auch bei Fahrten des Kirchenchors und des Müttervereins sorgte sie stets für lustige Unterhaltung. Zwischenzeitlich musste Erna Kastner allerdings gesundheitsbedingt in den Ruhestand gehen, so dass sie persönlich die Ernennungsurkunde zum Ehrenmitglied nicht mehr in Empfang nehmen konnte. Eine Lobeshymne bekam auch Gastwirt Karl Maschauer zu hören, der immer für Feierlichkeiten das notwendige Ambiente bietet. Zur Freude aller wurden Bianca Rothe aus Arnoldsreuth und Monika Stehbach aus Weihermühle in den Kirchenchor St. Wolfgang aufgenommen. Die Sprecherin des Pfarrgemeinderats, Irene Ritter, nutzte die Gelegenheit, namens der Pfarrei für die Arbeit des Ensembles zu danken.

Die Sprecherin wünschte gleichzeitig dem Kirchenchor im neuen Jahr viel Freude bei seinen Herausforderungen. Chronist und Ehrenchorleiter Bernd Maskos hielt noch einen detaillierten Jahresrückblick. Bei gutem Essen und schönen Liedern klang in gemütlicher Runde diese humorvolle Jahresabschlussfeier aus.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.