Turn- und Sportverein Pullenreuth
Weihnachts-Brunch lockt viele Gäste

Bild: lpp
Vermischtes
Pullenreuth
07.12.2016
57
0

Pullenreuth. (lpp) Der Duft von frisch gebratenem Speck zog durch die festlich geschmückte Turnhalle. Wo sonst den überschüssigen Pfunden der Kampf angesagt wird und sich die Sportler um ihre körperliche Fitness bemühen, wurde kräftig geschlemmt. Der Turn- und Sportverein hatte zum dritten Weihnachts-Brunch eingeladen.

Vorsitzender Klaus Filbinger freute sich über einen enormen Zuspruch und hieß besonders den Ehrenvorsitzenden Klaus Schneider willkommen. Filbinger erinnerte an die in diesem Jahr verstorbene langjährige Kassiererin Anni Schneider und gab schließlich das umfangreiche Büfett frei. Ob pikant oder süß, da war für jeden etwas dabei. So konnten sich die Besucher ein Weißwurstfrühstück schmecken lassen, frisch gebratene Eier genießen oder einen süßen Abschluss mit allerlei Nachspeisen versuchen. Das TSV-Team hatte mit dem Speisenangebot den Geschmack der Gäste getroffen. Die Kinder konnten sich in der Turnhalle austoben.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.