Zu Besuch bei Freunden
Steinwaldmusikanten spielen in Unterfranken auf

Vermischtes
Pullenreuth
09.07.2017
41
0

Eine lange Freundschaft verbindet die Steinwaldmusikanten mit dem Musikverein Greßthal in Unterfranken. Mehrmals waren diese bereits zu Besuch im Steinwald. Zum 50. Jubiläum reiste die Kapelle aus der Oberpfalz nun nach Greßthal. 22 Musiker und ihre Angehörigen und Freunde machten sich auf den Weg. Bei einer Stadtführung in Bamberg erkundeten sie die Altstadt und kehrten in der ältesten Gaststube der Stadt "Zum Sternla" ein. In Greßthal wurden die Steinwaldmusikanten herzlich willkommen geheißen und gestalteten am Abend in ihrer Oberpfälzer Tracht einen Sternmarsch im Ort mit fünf weiteren Kapellen aus der Umgebung. Die Stimmungsband "Blech Blasn" übernahm die musikalische Unterhaltung des weiteren Abends. Der Festsonntag startete in Greßthal mit einem Frühschoppen, den die Steinwaldmusikanten unter der Leitung von Johannes Hecht umrahmten (Bild). Am Nachmittag traten die Musiker die Heimreise an und kehrten zum Abendessen im Sonnenhof in Bindlach ein, bevor sie den Steinwald wieder erreichten. Bild: lpp

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.