Festspiel-Highlight der "Thurn und Taxis Schlossfestspiele"
Charles Aznavour in Regensburg

Kultur
Regensburg
12.04.2018
60
0

Absolutes Festspiel-Highlight der "Thurn und Taxis Schlossfestspiele" dürfte am Samstag, 21. Juli (20.30 Uhr), Charles Aznavour.

Weltweit hat er über 180 Millionen Tonträger verkauft, unvergängliche Hits wie "La Bohème", "La Mamma" oder "Pour faire une jam" und über 1200 Lieder in nicht weniger als acht Sprachen geschrieben, komponiert und gesungen. Sein Charme und seine Stimme - eindringlich, fesselnd und rührend - machten ihn zum Weltstar. Charles Aznavour noch einmal live erleben - das verspricht nicht nur ein außergewöhnliches Konzert unter den vielen, die der große Chansonnier gegeben hat. Es ist ein Rückblick auf eine bereits mehr als 70 Jahre umspannende Weltkarriere und eine Hommage an eine Künstlergröße, die in der internationalen Unterhaltungsbranche ihresgleichen sucht. Karten beim NT/AZ/SRZ-Ticketservice unter 0961/85-550, 09621/306-230 oder 09661/8729-0. Bild: Nicolas Aznavour
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.