Wissenschaft mit Humor
Die "Science Busters" kommen

Kultur
Regensburg
26.02.2018
13
0

Die "Science Busters" kommen am Freitag, 9. März , um 20 Uhr in den Regensburger Antoniussaal. Zu ihrem 10-jährigen Jubiläum haben die "Science Busters" eine ganz besondere Show auf der Pfanne: Alle Fragen, die seit der Erdentstehung vor 4,5 Milliarden noch offen sind, sollen an diesem Abend beantwortet werden: Kann man in einem Schwarzen Loch zu spät kommen? Wie entsorgt man eine Raumstation? Wieso ist Urin eigentlich gelb? Was ist so super an einer Supererde? Mit Kabarettist Martin Puntigam, Astronom & Science Blogger Dr. Florian Freistetter und Professor Helmut Jungwirth (Molekularbiologie). Karten bei NT-Ticket beziehungsweise auf www.nt-ticket.de. Bild: pertramer.at

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.