18.04.2017 - 11:34 Uhr
RegensburgOberpfalz

Diebstahl: Regensburger klaut Schuhe Shoppen mal anders

Ein neues Paar Schuhe sollte es sein. Markenschuhe, um genau zu sein. Bezahlen wollte ein Regensburger dafür aber nicht. Stattdessen tauschte der 38-Jährige die noch Schuhe im Laden einfach aus.

Statt neuer Schuhe hat ein Regensburger nun eine Anzeige wegen des Ladendiebstahls bekommen. Symbolbild: dpa
von Marion Espach Kontakt Profil

Wie die Polizeiinspektion Regensburg Nord informierte, zog er am vergangenem Mittwoch das neue Paar im Wert von 55 Euro an und packte seine alten in den Karton. Vielleicht hat der Alkohol den Mann so erfinderisch gemacht, denn laut den Beamten war der 38-Jährige betrunken. Auf ihn wartet nun eine Anzeige wegen des Ladendiebstahls.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.