08.01.2016 - 19:54 Uhr
RegensburgOberpfalz

Neuer Chef der Medbo Helmut Hausner ist neuer Vorstand des Oberpfälzer Klinikenverbunds

Die Medbo, Verband der Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz, hat am Freitag ihren neuen Chef vorgestellt: Seit Anfang des Jahres steht der promovierte Jurist und Mediziner Dr. Helmut Hausner dem Kommunalunternehmen vor.

Dr. Helmut Hausner. Bild: Medbo
von Redaktion OnetzProfil

Der gebürtige Oberpfälzer leitete zuletzt das Zentrum für Psychiatrie Cham als Chefarzt. Hausner ist in Rötz geboren und aufgewachsen, hat in Regensburg Medizin und Jura studiert. Ab 2002 arbeitete er als Arzt am Bezirksklinikum Regensburg in der Allgemeinpsychiatrie, der Suchtmedizin und der Neurologie. 2004 leitete er das Referat Psychiatrie im Bayerischen Sozialministerium und kehrte 2005 an das Bezirksklinikum zurück.

Bezirkstagspräsident Franz Löffler gratulierte Hausner und betonte: "Wir haben in den vergangenen Jahren die Medizin räumlich immer näher zu den Patienten gebracht und werden mit dem Ausbau an den Standorten Amberg, Weiden, Wöllershof und Regensburg in diesem Vorhaben nicht aufhören." Die Medbo verfügt an sechs Standorten über neun Kliniken mit den Fachgebieten Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Forensische Psychiatrie, Neurologie, Neurologische Rehabilitation und Lungen- und Bronchialheilkunde.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp