Pfaffensteiner Tunnel kurzzeitig gesperrt
Fahrzeug mit Panne löst Brandmeldeanlage aus

(Foto: dpa)
Vermischtes
Regensburg
11.07.2017
447
0

Im Paffensteiner Tunnel in Regensburg wurde am Dienstagabend die Brandmeldeanlage ausgelöst. Laut Verkehrspolizei Regensburg war ein Pannenfahrzeug die Ursache dafür. Der Tunnel wurde sicherheitshalber kurzzeitig gesperrt.

Gebrannt habe es im Tunnel nicht, so die Verkehrspolizei auf Nachfrage. Die Brandmeldeanlage sei aus unbekanntem Grund gegen 19 Uhr durch das Pannenfahrzeug ausgelöst worden. Die Sperrung des Tunnels wurde kurz darauf wieder aufgelöst, das hohe Verkehrsaufkommen danach sei dem "ganz normalen Berufsverkehr" geschuldet gewesen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.