Bulldogs rollen zum Oldtimertreffen

Bulldogs rollen zum Oldtimertreffen (vwa) Verbunden mit dem Bürgerfest war das 5. Bulldog-Oldtimer-Treffen, das die "Traktorfreunde Reuth bei Erbendorf" unter Regie von Vorsitzendem Johann Zeitler (rechts) organisiert hatten. 80 Teilnehmer fuhren trotz schlechter Witterung zum Parkplatz der Reuther Schlossbrauerei. Vor allem der im Jahr 1936 gebaute Bulldog von Reinhard Firl, der älteste Oldtimer auf dem Platz, zog viele Blicke auf sich. Die Traktorfreunde Wildenau (Bild) erreichten den ersten Platz in
Lokales
Reuth bei Erbendorf
21.08.2014
24
0
Verbunden mit dem Bürgerfest war das 5. Bulldog-Oldtimer-Treffen, das die "Traktorfreunde Reuth bei Erbendorf" unter Regie von Vorsitzendem Johann Zeitler (rechts) organisiert hatten. 80 Teilnehmer fuhren trotz schlechter Witterung zum Parkplatz der Reuther Schlossbrauerei. Vor allem der im Jahr 1936 gebaute Bulldog von Reinhard Firl, der älteste Oldtimer auf dem Platz, zog viele Blicke auf sich. Die Traktorfreunde Wildenau (Bild) erreichten den ersten Platz in der Kategorie "größte Gruppe". Als ältester Teilnehmer wurde Richard Weiß mit 80 Jahren ausgezeichnet. Jeder Fahrer erhielt eine Erinnerungsurkunde mit dem Bild seines Fahrzeugs sowie einen Getränk- und Brotzeitgutschein. Bild: vwa
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.