05.11.2017 - 20:00 Uhr
Sport

Eichenlaub-Schützen: Bernd Wagner verzichtet auf Trophäe Pokal darf weiter wandern

Hart umkämpft waren beim Königs- und Pokalschießen der Schützengesellschaft Eichenlaub die Wanderpokale. In der Schützenklasse siegte Emilio Zahn, der gerade der Jugendklasse entwachsen ist. Er verwies Markus Neugirg und Thomas Preß auf die Plätze.

In insgesamt acht Kategorien vergab die Schützengesellschaft Eichenlaub Wanderpokale. Unser Bild zeigt die Gewinner der Trophäen. Bild: bwa
von Autor BWAProfil

Den Pokal der Damen gewann Bianca Leberkern vor Maria Roderer und Kayli Kleinert. Mit der Auflage war Barbara Zimmerer vor ihrem Ehemann Norbert und Rita Preß erfolgreich.

In der Seniorenklasse schoss Bernd Wagner einen 10-Teiler. Nach zweimaligem Gewinn in Folge hätte er den Pokal behalten können, doch er verzichtete darauf und gab stattdessen die Trophäe für eine weitere Runde frei. Karl Beer und Barbara Zimmerer kamen auf die Plätze. Die weiteren Sieger: Schülerklasse: 1. Yasmine Kleinert, 2. Vanessa Naber, 3. Verena Lindner; Jugend: 1. Marco Naber; Schießlernhilfe: 1. Isik Kerim; Luftpistole: 1. Tobias Meinzinger, 2. Martin Müller und 3. Petra Andraschko.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.