07.12.2017 - 20:00 Uhr
RiedenOberpfalz

Grögotz Weißbir beim Ski-Opening des FC Rieden Tolle Stimmung und Abschied

Beim 6. Ski-Opening des FC Rieden in der Riedener Mehrzweckhalle sorgten Grögötz Weißbir für die Stimmung. Florian Gröninger, Bastian Prechtl, Sebastian Schöpf, Thomas Weiß und Sebastian Birner gaben alles, und kamen beim Publikum bestens an. Bereits nach kurzer Zeit hatten sie die Gäste fest im Griff und heizten der Menge in der Halle so richtig ein.

von Autor RIWProfil

Mit traditioneller Volksmusik, Oldies, Rock und den neuesten Hits aus den Charts trafen die Vollblutmusiker mit ihrer Songauswahl den Geschmack des Publikums. Die Besucher gingen bis weit nach Mitternacht voll mit. Zusätzlich bestritten die Musiker in Rieden ihren Saisonabschluss und wollten ihrem Gründungsmitglied Tom bei seinem letzten Auftritt einen gebührenden Abschied aus der Band bereiten. Beides ergab - zusätzlich zur prächtigen Stimmung in der Halle - das richtige Rezept für eine gelungene Party. Als die Bühne schon abgebaut war, gaben die Musiker spontan unplugged eine exklusive Privatvorstellung in intimer Runde.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.