"Mit dem Projekt Stromspar-Check werden Haushalte, die entweder Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe oder Wohngeld beziehen, angesprochen", erläuterte ZEN-Projektleiter Karl-Heinz Hofbauer.

Bild 2 von 2 aus Beitrag: Energieberater informieren - Leben ohne Barrieren
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Bild:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.