Schützengesellschaft Gut Ziel richtet 50. Vilstalwanderpokal-Schießen aus
Ausrichter beim Jubiläum

"Dass die Mitglieder mit Abordnungen an Festen teilnehmen, ist selbstverständlich." Zitat: Schützenmeister bei Gut Ziel, Josef Spies.
Vermischtes
Rieden
22.03.2018
20
0

Vilshofen. Die Schützengesellschaft Gut Ziel richtet den 50. Vilstal-Wanderpokal aus. Das teilte der Schützenmeister Josef Spies den Mitgliedern bei der Jahresversammlung mit. Im voraus schon dankte er dafür den Freiwilligen, welche die Veranstaltung organisieren.

Spieß ließ auch den Blick auf 2017 zurück schweifen und berichtete vom Königsschießen mit Proklamation sowie der Vereins - und Dorfmeisterschaft. "Leider nahmen da nur 13 Mannschaften teil." Weiter verwies er auf die Teilnahme am Ferienprogramm: Zusammen mit der Feuerwehr und dem Sportverein ging es für die Kinder auf Bootsfahrt entlang der Naab. "Dass die Mitglieder der Schützengesellschaft mit Fahnenabordnung an kirchlichen und örtlichen Festen teilnehmen, ist darüber hinaus eine Selbstverständlichkeit."

Breiten Raum nahmen auch die Berichte über die Aktivitäten des Vereins ein: Am Königsschießen haben sich 25 Schützen beteiligt, wobei Roland Schön Gewehrkönig, Erwin Appel erster und Josef Spies zweiter Ritter, Schützenliesl Anita Appel, Laura Schötz Pistolenkönig, erster Ritter Josef Spies und zweiter Erwin Appel wurde. Die Ehrenscheibe gewann Josef Spies.

An der Vereinsmeisterschaft haben sich 18 Schützen beteiligt, wobei Josef Piller jun. bei den Schützen und Gerhard Edenharter bei den Senioren Meister wurde. Beim 47. Vilstal-Wanderpokalschießen haben von Gut Ziel zwei Mannschaften teilgenommen. Vilshofens Herren 1 belegten den 9. und Herren 2 den 13. Platz. Bei der Dorfmeisterschaft haben 13 Mannschaften mitgemacht.

Die Schützenjugend hat mit 251 Punkten den 1. Platz belegt. Bester Einzelschütze war mit einem 39,2-Teiler Kevin Schötz. Lobend hob Jugendleiter Erwin Appel hervor, dass sich "die Jungschützen mit einer Mannschaft am Vilstal-Pokalschießen beteiligt hat und den 9. Platz machte". Bei der Ringwertung Jugend habe Sarah Appel mit 1745 Ringen Platz 3, Marcel Appel (1658) Platz 4, bei der Teilerwertung Jugend Sarah Appel (671,2) Platz 4 und Marcel Appel (818,9) Platz 5 erreicht.

Dass die Mitglieder mit Abordnungen an Festen teilnehmen, ist selbstverständlich.Schützenmeister bei Gut Ziel, Josef Spies.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.