Wenig Beute, großer Schaden in Vilshofen (Amberg-Sulzbach)
Einbrecher im Getränkemarkt

(Foto: Stephan Jansen dpa)
Vermischtes
Rieden
21.03.2018
762
0

Ein Einbrecher ist zwischen Dienstag, 20 Uhr, und Mittwoch, 5.30 Uhr in einen Getränkemarkt in Vilshofen eingestiegen - und konnte danach unerkannt entkommen.

Zutritt verschaffte sich der Täter, indem er die Seiteneingangstür aufbrach. Im Gebäude knackte er auch alle Bürotüren auf der Suche nach Bargeld und Wertgegenständen. "Durch das rigorose Vorgehen entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro", berichtet die Polizei. Verschwunden sind etwa 100 Euro Wechselgeld und mehrere Zigarettenschachteln. Die Polizeiinspektion Amberg ermittelt wegen eines besonders schweren Falls von Diebstahl (Hinweise unter 09621-89 03 20).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.