Jugendfeuerwehr Pillmersried lädt am Wochenende ein
Jubiläum mit Löschparty

Mit der Feier ihres zehnjährigen Bestehens am 19. und 20. August stehen der Jugendfeuerwehr Pillmersried zwei festliche Tage bevor. Bild: lts
Vermischtes
Rötz
18.08.2017
88
0

Bei der Jahresversammlung der Feuerwehr Pillmersried im Jahr 2007 stimmten die Mitglieder mit großer Mehrheit der Gründung einer eigenständigen Jugendfeuerwehr zu. Das Interesse des männlichen und weiblichen Feuerwehrnachwuchses an der neugegründeten Jugendwehr stieg stetig an, 2010 zählte man bereits 38 Mitglieder.

-Pillmersried. Am 15. April fand bereits die Gründungsversammlung mit Wahl der Vorstandschaft statt. Diese setzte sich zusammen aus den beiden Vorständen Stefan Killermann und Thomas Prey, Schriftführerin Marina Bucher und Kassier Susanne Turban. Seit der Gründung kann die Jugendfeuerwehr beachtliche Aktivitäten vorweisen. Besonders in ihrem Engagement bei der Aus- und Weiterbildung der jugendlichen Aktiven gilt sie als beispielgebend. Dies stellten die Mitglieder mit erfolgreichen Teilnahmen an Jugendwettbewerben schon oftmals unter Beweis.Für das bevorstehende Jubiläum hat die Jugendfeuerwehr mit Vorsitzender Sonja Bucher ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Festprogramm auf die Beine gestellt. Gefeiert wird im Zelt auf dem Festgelände beim Pillmersrieder Feuerwehr- Gerätehaus.

Los geht's am Samstag, 19. August, ab 14 Uhr auf dem Festplatz mit "Spiele ohne Grenzen". Nach dem Einzug um 19.15 Uhr erfolgt mit dem Bieranstich die offizielle Eröffnung der Jubiläumsfeierlichkeiten. Um 19.30 Uhr steht die Preisverleihung auf dem Programm. Ab 20 Uhr sorgt dann Andreas Lößl mit seinen "d'Urwaidler" bei der "Löschparty" für Stimmung. Am Sonntag, 20. August, heißt es dann zunächst "Erst die Mess und dann die Maß", beginnend mit dem Kirchenzug der Vereine und Gäste um 9.30 Uhr. Der Festgottesdienst bei der Pillmersrieder Antoniuskirche beginnt um 10 Uhr. Zurück im Festzelt ist ab 12 Uhr Gelegenheit zum Mittagessen mit den "Oberlandmusikanten".

Beim Familiennachmittag mit Kaffee und Kuchen können sich die Kinder am Spieleparcour und in der Hüpfburg vergnügen. Ab 19 Uhr klingt das Fest mit der Musikgruppe "Narrisch pack ma's o" gemütlich aus. Das Bier liefert die Genossenschaftsbrauerei Rötz und das Weißbier die Familienbrauerei Jacob.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.