29.08.2016 - 02:00 Uhr
SchirmitzOberpfalz

Ausflug im Ferienprogramm: Nach Räuberpfad und Labyrinth Stärkung mit Pizzas aus dem Lehmbackofen

Der Obst- und Gartenbauverein fuhr mit einer Gruppe von Kindern in den Kreislehrgarten nach Floß. Dort erklärte die örtliche Vorsitzende Rita Rosner der Gruppe um den Schirmitzer Vereinschef Herbert Wolf die Entstehung der Einrichtung, die vor 20 Jahren von der Streuobstwiese bis zur Philosophie zum Leben entwickelt wurde. Der Garten wurde für die Teilnehmer am Ferienprogramm zur Spielwiese mit Räuberpfad, Vogelnest und Labyrinth. "Man erlebt hier Erde, Wasser und Feuer", sagte Rosner. Der Höhepunkt war das Pizzabacken im Lehmbackofen. Die Besucher stärkten sich mit den italienischen Fladen sowie gebackenen Waffeln und Getränken. Bild: du

von Norbert DuhrProfil

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.