29.09.2017 - 20:10 Uhr
SchirmitzOberpfalz

SpVgg ringt sich zu weiterer Großveranstaltung durch Nochmal Radtouristik-Fahrt

Die SpVgg-Radsportabteilung legte wichtige Termine fest. Im Vordergrund steht die Frage, ob es auch 2018 wieder eine Radtouristi-Fahrt (RTF) geben soll. Laut Spartenleiter Markus Dobmeier sind Helfer für diese Großveranstaltung knapp. Deshalb wollte der Verein eigentlich schon nach der 20. Jubiläums-RTF vor zwei Jahren aufhören. Doch immer wieder halfen auch Mitglieder von den anderen SpVgg-Sparten mit aus, so dass man auch voriges Jahr über die Runden kam.

von Norbert DuhrProfil

Nach ausgiebiger Diskussion beschloss die Versammlung einstimmig, auch im nächsten Jahr einen erneuten Versuch zu wagen und die 22. RTF am Sonntag, 8. Juli, abzuhalten.

Am 3. Oktober, führt eine Familienfahrt zum Abfischen am Weiher von Robert Ertl. Abfahrt ist um 10.30 Uhr am Rathaus, Rückkehr gegen 15.30 Uhr. Das Helferfest für die Mitarbeiter bei der RTF und beim Dorffest findet am Samstag, 14. Oktober, in der Blockhütte am Vierlingsturm statt. Die Wanderung dorthin beginnt um 17 Uhr, die Rückfahrt mit dem Bus um 23 Uhr.

Für Dienstag, 24. Oktober, haben die Radsportler um 19.30 Uhr im Sportheim einen Info-Abend zwecks Gründung einer Rennradgruppe aufgrund angesetzt. Alle Interessenten sind dazu willkommen. Ferner ist eine Familienfahrt zum "Straußenhof" nach Kotzenbach (zirka 20 Kilometer) im Frühjahr ins Auge gefasst.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.