Großer Andrang bei der ersten Schirmitzer Kunstnacht

Großer Andrang bei der ersten Schirmitzer Kunstnacht (du) Ein großer Erfolg war die erste Schirmitzer Kunstnacht der Kindertagesstätte (Kita) am Samstag im Pfarrsaal. Auf Initiative des Elternbeirats hatten die Krippen- und Kindergartenkinder unter Anleitung ihrer Erzieherinnen in den letzten Wochen 170 Keilrahmenbilder mit verschiedenen Motiven angefertigt. Jedes Kind bastelte zwei Bilder. Die kleinen Kunstwerke wurden im Pfarrsaal ausgestellt. Alle Bilder waren fein säuberlich von den kleinen Künstler
Lokales
Schirmitz
18.04.2013
9
0
Ein großer Erfolg war die erste Schirmitzer Kunstnacht der Kindertagesstätte (Kita) am Samstag im Pfarrsaal. Auf Initiative des Elternbeirats hatten die Krippen- und Kindergartenkinder unter Anleitung ihrer Erzieherinnen in den letzten Wochen 170 Keilrahmenbilder mit verschiedenen Motiven angefertigt. Jedes Kind bastelte zwei Bilder. Die kleinen Kunstwerke wurden im Pfarrsaal ausgestellt. Alle Bilder waren fein säuberlich von den kleinen Künstlern signiert worden. Nach dem von den Kindern musikalisch gestalteten Gottesdienst in der Pfarrkirche herrschte zur Eröffnung der Ausstellung großer Besucherandrang im Pfarrsaal. Claudia Pollhammer begrüßte die Gäste. Für alle Interessenten hatten die Mitglieder des Elternbeirats Häppchen und Getränke vorbereitet. Davon machten die Gäste reichlich Gebrauch. Außerdem bewunderten sie die Bilder und kauften einen Großteil. Die Exponate wurden für je vier Euro angeboten. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt den Kindern zugute. Bild: du
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.