Aus Hundeschule Andrea wird "Me and my Friend"
Neues Frauchen

Zum Einstand gab es für die neue Pächterin der Hundeschule "Me and my friend", Martina Busch (vorne, Zweite von rechts) Blumen von den Hundefreunden. Mit ihrer engsten Mitarbeiterin Regina Bittner (rechts) freut sich Busch auf die künftige Trainingsarbeit mit den Vierbeinern. Sie bietet auch den Hundeführerschein an. Bild: Duhr
Vermischtes
Schirmitz
13.01.2017
496
0

Die Hundeschule auf dem 5500 Quadratmeter großen Gelände von Eigentümer Johann Kick jenseits der Naab hat mit Jahresbeginn den Pächter gewechselt. Sie heißt ab sofort nicht mehr Hundeschule "Andrea", sondern "Me and my Friend".

Die neue Pächterin Martina Busch aus Weiden hat den Platz mit Inventar und Seminarraum von Andrea Schwarzmeier übernommen und abgekauft. Schwarzmeier betreibt aber weiterhin eine Hundeschule mobil. Die neue Pächterin Martina Busch ist ebenfalls zertifizierte Hunde-Ausbilderin.Sie freut sich auf ihre künftige Arbeit auf dem Areal in Schirmitz. Sie hat früher in Schirmitz am Hopfenweg gewohnt. Zum Einstand fanden sich im Seminarraum zahlreiche Hundefreunde aus der ganzen Umgebung ein. Sogar bis aus Gleiritsch und Schwandorf waren einige angereist. "Das sind ganz neue Leute, die durch Mundpropaganda für die neue Hundeschule gewonnen werden konnten", erklärt die neue Pächterin. Busch will künftig das Hauptaugenmerk auf den Familienhund und seine Begleitung legen. Sie bietet auch den Hundeführerschein an. Sie ist durch die Tierärztekammer zertifiziert, diesen Führerschein in Theorie und Praxis abzunehmen.
HundetrainingBereiche sieht die Ausbilderin in der Suchhundearbeit und im Tricktraining für den Vierbeiner. Ferner stehen auf dem Ausbildungsprogramm das Welpen-, Junghunde- und Problemhundetraining. Trainingsmöglichkeiten bestehen täglich von 9 bis 18 Uhr. Während der kalten Jahreszeit wird im Seminarraum gearbeitet. Das Programm schließt hier Theorie und Übungen mit dem Hund ein. Weitere Informationen und Anmeldung
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.