Hildegard und Alfons Dumbach feiern diamantene Hochzeit
60 Jahre vereint

Mit ihrer Familie feierten Hildegard und Alfons Dumbach diamantene Hochzeit. Zu den Gratulanten zählte auch Bürgermeister Gerhard Löckler (links). Bild: lgc
Lokales
Schlammersdorf
19.08.2014
21
0
Etwas besonderes hatten Hildegard und Alfons Dumbach zu feiern: Vor 60 Jahren gaben sich beide das Jawort. Mit Familie und Freunden begingen sie nun ihre diamantene Hochzeit. Zur standesamtlichen Trauung waren Alfons und seine Hildegard Donhauser aus Welluck am 7. August 1954 vor Bürgermeister Baptist Rauh getreten. Den kirchlichen Segen gab es etwas später durch Pfarrer Johann Ritter in der Auerbacher Spitalkirche.

Zwei Söhne bereicherten das Eheleben und heute ist das Paar stolz auf vier Enkel. Besondere Freude bereitet den beiden natürlich die kleine Urenkelin. Das rüstigen Jubelpaar weiß die Zeit ohne Langeweile gut zu nutzen. Alfons Dumbach (84), der viele Jahrzehnte als Jäger in Wald und Flur unterwegs war, erledigt alle rund ums Haus anfallende Arbeiten, Hilde (78) widmet sich mit viele Freude dem Garten und der Hausarbeit.

Mit einem Geschenk wünschte Bürgermeister Gerhard Löckler beiden alles Gute für die weitere gemeinsame Zukunft. Schriftlich zum Ehejubiläum gratulierten auch Ministerpräsident Horst Seehofer und Landrat Andreas Meier herzlich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.