Kindergartenfest am Samstag und Sonntag mit Frühschoppen und Spielstraße
In Tracht zum "Tanz in den Mai"

Lokales
Schlammersdorf
30.04.2013
1
0
Unter dem Motto "Tanz in den Mai" steht das Kindergartenfest, zu dem Elternbeirat, Team sowie die Mädchen und Buben der Einrichtung und der Vereinsausschuss des St.-Michael-Vereins am Wochenende einladen. Höhepunkt ist am Sonntagnachmittag die Aufführung der Kindergartenkinder.

Los geht es am Samstag um 19 Uhr mit einem Gottesdienst für die verstorbenen Mitglieder des St.-Michael-Vereins. Danach ist Fest- und Barbetrieb im großen Zelt an der Kindertagesstätte. Für musikalische Unterhaltung sorgt die Band "Starkstrom". Als besonderen Service bietet Vorsitzender Gerhard Hey am Samstag wieder einen Heimfahrdienst an.

Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit dem obligatorischen Weißwurst-Frühschoppen. Um 13.30 Uhr führen die Mädchen und Buben der Kindertagesstätte ihren "Tanz in den Mai" auf. Die Kinder und das Team um Leiterin Anita Waletzko würden sich freuen, wenn dazu möglichst viele Besucher in Tracht kommen.

Nach der Aufführung ist gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen sowie Spezialitäten vom Grill. Von 15 bis 17 Uhr ist dann auch eine Spielstraße an den Kirmesbuden mit Spielen rund um den Mai geöffnet. Hier können die kleinen Besucher Dosen werfen, Lebkuchenherzen gestalten und bemalen, nageln, Gewinne am Glücksrad ergattern und vieles mehr. Als zusätzliche Attraktion steht der Besuch des "Zauberers vom Hexenberg" auf dem Programm.

Die Feuerwehr hat sich - wie bereits vor zwei Jahren - dem Fest angeschlossen und veranstaltet am Freitagabend ab 20 Uhr im Festzelt einen großen Preisschafkopf. Neben vielen wertvollen Sachpreisen gibt es dabei 400, 200 und 100 Euro in bar zu gewinnen. Der Einsatz beträgt zehn Euro.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.