Großer Tag: 14 Kinder feiern ihre Erstkommunion
Zum ersten Mal am Tisch des Herrn

Die 14 Schmidgadener Kinder, die in diesem Jahr Erstkommunion feiern durften, zeigt das Foto zusammen mit dem Pfarrer. Bild: ral
Lokales
Schmidgaden
06.05.2013
10
0
Während eines feierlichen Gottesdienstes traten gestern in der Pfarrkirche Schmidgaden 14 Kinder erstmals an den Tisch des Herrn. Aus der Hand von Pfarrer Gerhard Wagner empfingen sie zum ersten Mal das Sakrament der heiligen Kommunion.

Wochenlang wurden die Kinder auf diesen Tag vorbereitet. Dabei halfen die Eltern aktiv mit. Am Morgen trafen sich die Kinder vor dem Pfarrheim, wo sie von Pfarrer Gerhard Wagner abgeholt wurden. Anschließend zogen sie feierlich in die Pfarrkirche ein.

Dort zelebrierte Pfarrer Gerhard Wagner den Gottesdienst. In seiner Predigt stellte er das Beispiel der Heiligen Anna Schäffer in den Mittelpunkt und verdeutlichte ihr Verhältnis zur Eucharistie. Was die heilige Kommunion für sie bedeutete in ihrem Leid, erklärte er dazu. Am Nachmittag folgte die Dankandacht, in der die Kinder ihr Geschenk erhielten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.