In geselliger Runde

Die Senioren der Gemeinde wurden im Vereinsheim bewirtet. Zusammen mit Bürgermeister und Geistlichkeit verbrachten sie gesellige Stunden. Bild: ral
Vermischtes
Schmidgaden
21.12.2016
60
0

Es ist eine schöne Tradition: Am dritten Adventssonntag laden die Trischinger Dorfvereine zum Seniorennachmittag ein. Wer nicht mehr gut zu Fuß war, konnte den Fahrdienst in Anspruch nehmen. Im Vereinshaus wurden die Senioren von Eduard Delling, dem Vorsitzenden der Schützengesellschaft Enzian, begrüßt. Er konnte in der geselligen Runde auch Pfarrer Gerhard Wagner, Ruhestandspfarrer Richard Salzl und Bürgermeister Josef Deichl willkommen heißen. Der Bürgermeister berichtete über die aktuelle Gemeindepolitik. Pfarrer Wagner ging auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein. Pfarrer Richard Salzl hatte ein weihnachtliches Gedicht für die Senioren parat.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.