Lkw mit "Beulen"
Ladung unter Polizeiaufsicht gesichert

Vermischtes
Schmidgaden
11.01.2018
448
0

Ausgebeult kam am Mittwoch ein slowakischer Sattelzug auf der A 6 Beamten der Verkehrspolizei Amberg vor. Bei der Kontrolle entdeckten sie einer Mitteilung zufolge, dass der Lkw zwar nicht überladen, die Ware aber nicht entsprechend gesichert war. 137 Rollen Teppich rollten auf der Ladefläche hin und her und wurden nur noch durch die Fahrzeugplane gehalten. Das Fahrzeug wies eine Breite von 2,98 Metern auf. Der Fahrer musste die Ladung unter Polizeiaufsicht in einen vorschriftsgemäßen Zustand bringen. Eine Anzeige wegen einer Ordnungswidrigkeit folgt. Bild: exb

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.