20.03.2018 - 20:00 Uhr
Schmidgaden

Proklamation und Ehrungen bei "Enzian" Markus Kurz gelingt Königsschuss

"Enzian" hat zwei neue Würdenträger: Markus Kurz ist Schützenkönig. Bei der Jugend setzt sich Johannes Wienhold an die Spitze. Schützenliesl Monika Wienhold verteidigt hingegen ihren Titel.

Schützenmeister Eduard Delling (links) und zweiter Schützenmeister Erhard Oberndorfer (rechts) gratulierten den Geehrten Valentin Luber, Gertraud Kraus, Josef Wisgickl, und Josef Bauer (von links).
von Richard AltmannProfil

-Trisching. Bei der Königsproklamation der Schützengesellschaft Enzian Trisching im Gasthaus Pröls dankte Schützenmeister Eduard Delling allen, die wieder zur Organisation beigetragen haben, ebenso den Spendern der Pokale. Es gab in diesem Jahr auch die Otto-Obendorfer-Gedächtnisscheibe zu gewinnen. Otto Obendorfer war es, der nach dem Krieg die Wiedergründung des Vereins mit initiiert hatte. Er ist im letzten Jahr verstorben. Sein Sohn Edmund übergab die Scheibe an den Verein. Zunächst aber stand die Ehrung langjähriger Mitglieder auf der Tagesordnung. Für zehnjährige Treue wurde Valentin Luber ausgezeichnet, für 25 Jahre Gertraud Kraus und Toni Bramer, für 40 Jahre Josef Bauer, Josef Wisgickl, Brigitte Heil, Bernadette Wienhold und für 50 Jahre Andreas Bücherl.

Den Jugendpokal gewann Johannes Wienhold (21,1-Teiler), gefolgt von Daniela Schmidt (55,6-Teiler) und Noah Kurz (72,5-Teiler). Den Weißes-Ross-Pokal, gestiftet von Gastwirt Josef Pröls, holte sich Albert Delling (26-Teiler). Andreas Wienhold jun. erzielte einen 30,7 Teiler, Celina Delling einen 38,3-Teiler. Der Erhard-Obendorfer-Pokal ging an Johann Pröls (18-Teiler). Zweiter wurde Georg Brunner (24,5-Teiler), Dritte Gisela Nitzl (48,6-Teiler). Die Otto-Obendorfer-Gedächtnisscheibe gewann mit einem 30,2-Teiler Markus Kurz. Ihm folgten Eduard Delling (31,5-Teiler) und Andreas Wienhold jun. (40,2-Teiler). Glück-Jugend: 1. Noah Kurz (39,2-Teiler), 2. Daniela Schmidt (45,1-Teiler), 3. Korbinian Luber (74,3-Teiler). Glück-Erwachsene: 1. Andreas Wienhold (42,6-Teiler), 2. Markus Kurz (44,7-Teiler), 3. Maria Luber (46,5-Teiler). Meister-Jugend: 1. Noah Kurz (97,8 Ringe). 2. Daniela Schmidt (93,5 Ringe), 3. Johannes Wienhold (91,5 Ringe). Meister-Erwachsene: 1. Markus Kurz (99,7 Ringe), 2. Johann Pröls (99,4 Ringe, 3. Albert Delling (98,4 Ringe).

In der Jugendklasse wurden Johannes Wienhold König, Noah Kurz 1. Ritter und Julius Luber 2. Ritter. Dem Schützenkönig Markus Kurz stehen 1. Ritter Johann Pröls und 2. Ritter Georg Brunner zur Seite. Schützenliesl ist Monika Wienhold.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.