19.10.2017 - 20:00 Uhr
SchmidmühlenOberpfalz

Büchereiteam auf neustem Stand – Ausstellung Bei der Buchmesse in Frankfurt

Am Wochenende öffnete die Buchmesse in Frankfurt ihre Tore für das breite Publikum. Diese Gelegenheit nutzte das Büchereiteam aus Schmidmühlen unter Leitung von Gudrun Jeziorowski, um sich vor Ort über die interessantesten Neuerscheinungen zu informierten. Einen ganzen Tag lang tauchte man in eine Welt aus Büchern, Verlagsanstalten und einem Meer aus Besuchern ein. Unzählige Verlage präsentierten Neuerscheinungen sämtlicher Literaturgattungen und Fachbereiche. Namhafte Autoren wie Ursula Poznanski, Sebastian Fitzek, Andreas Eschbach, Sabine Ebert und viele mehr zogen die Besucher mit Lesungen und Interviews in ihren Bann.

Einen erlebnisreichen Tag erlebte das Büchereiteam im großen Besucherstrom bei der Buchmesse in Frankfurt. Bild: bjo
von Johann BauerProfil

Die Liste mit neu zu erwerbenden Titeln für die Pfarr- und Gemeindebücherei wuchs stetig und erreichte am Ende eines erlebnisreichen Messetages eine beachtliche Länge. Am Sonntag, 22. Oktober, kann man sich in Schmidmühlen bei einer Buchausstellung in den Räumen der Bücherei von 14 bis 17 Uhr über die aktuellsten Angebote informieren und davon überraschen lassen. Für das leibliche Wohl werden Kaffee und Kuchen angeboten. Mit einem Flohmarkt und Unterhaltungsangeboten für die Jüngsten wird für einen kurzweiligen Nachmittag gesorgt. Das Büchereiteam lädt dazu ein.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp