06.09.2014 - 00:00 Uhr
SchmidmühlenOberpfalz

Zirkusspaß mit gutem Zweck

von Autor POPProfil

"Manege frei" heißt es heute gleich zweimal in der Lauterachtalgemeinde: Der Zirkus Sambesi verspricht bei seinem Gastspiel (nur heute/zwei Vorstellungen) atemberaubende Akrobatik, geheimnisvolle Magie und feinen Spaß.

Unterhalten und dabei Spenden sammeln - dies gelingt Sambesi Jahr für Jahr. Um 15 und um 19 Uhr beginnen die Vorstellungen auf dem Festplatz. Wie immer wird kein Eintritt verlangt. Dafür bitten am Ende Zirkus-Mitarbeiter um Spenden. Diese gehen ohne Abzug an die Aktion "Menschen für Menschen".

Ihr Gründer, der verstorbene Schauspieler Karlheinz Böhm, hat erstaunliche Entwicklungsarbeit in Äthiopien geleistet. Dabei halfen ihm auch die fast 700 000 Euro, die Sambesi schon eingespielt hat.

Themenseiten:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.