Veeh-Harfen-Konzert im Seniorenzentrum Evergreen in Schnaittenbach
Jahr geht gut los

Die Veeh-Harfen-Gruppe Hirschauer Saitenzupfer erfreute die Bewohner des Seniorenzentrums Evergreen mit einem Neujahrskonzert. Bild: u
Kultur
Schnaittenbach
10.01.2017
56
0

Einen stimmungsvollen Start ins neue Jahr erlebten die Bewohner des Seniorenzentrums Evergreen. Beschert wurde ihnen dieser von den Hirschauer Saitenzupfern.

Die Veeh-Harfen-Gruppe war zu einem Neujahrskonzert in das Seniorenheim gekommen und wartete mit einem auf die Jahreszeit und den Anlass abgestimmten Melodienstrauß ganz nach dem Geschmack der Senioren auf. Dabei bewies die Gruppe im harmonischen Zusammenspiel viel Musik- und Taktgefühl. An das Weihnachtsfest wurde mit Liedern wie "Es ist für uns eine Zeit angekommen", "Es wird scho glei dumpa", "Aber heitschi bumbeidschi" und einem Weihnachts-Menuett erinnert.

Der Jahreszeit gewidmet waren die Stücke "Und jetz' is halt Winter worn" und "Tief im kalten Winter". Zum Repertoire gehörten auch die "Plattensteiner Arie", ein Bauern-Menuett und das Sternsingerlied aus Hohenburg. Die Heimbewohner lauschten aufmerksam oder sangen sogar eifrig mit. Kerstin Lam vom Betreuungsteam trug besinnliche und unterhaltsame Geschichten vor.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.