31.12.2016 - 02:00 Uhr
SchnaittenbachOberpfalz

Gebietsverkehrswacht Hirschau-Schnaittenbach übergibt Spenden an Schulen und Kindergärten Finanzspritzen für Verkehrserziehung

Nach gutem Brauch unterstützt die Gebietsverkehrswacht Hirschau-Schnaittenbach auch dieses Jahr die sieben Kindergärten der Stadt Hirschau und der Stadt Schnaittenbach sowie die Mittagsbetreuung der Mittelschule Schnaittenbach. Für die Verkehrserziehungsarbeit übergab der Verein bei seiner Jahreshauptversammlung den Vertreterinnen dieser Einrichtungen jeweils einen Scheck in Höhe von 250 Euro. Verkehrswachtvorsitzender Hubert Ritz und Hirschaus 2. Bürgermeister Josef Birner (von rechts) sowie der stellvertretende Vorsitzende Martin Meier und Schnaittenbachs Vize-Bürgermeister Manfred Birner (von links) überreichten das Geld. Bild: ads

von Adele SchützProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp