15.03.2016 - 02:10 Uhr
SchnaittenbachOberpfalz

Stammesversammlung der Schnaittenbacher Pfadfinder Mächtig was los

Zum guten Brauch gehört bei den Schnaittenbacher Pfadfindern jedes Jahr die große Stammesversammlung im Vitusheim. Mit 70 Teilnehmern stieß die Veranstaltung auf eine sehr große Resonanz.

Kuratin Maria Kraus (Mitte) wurde in ihrem Amt bestätigt. Die Vorsitzenden Matthias Reis (links) und Lukas Schiffler gratulierten. Bild: ads
von Adele SchützProfil

Der Vorsitzende des Jugendwerks St. Georg, Daniel Först, würdigte die Arbeit der Stammesleitung sowie der Leiter- und Roverrunde als hervorragend: "Nur gemeinsam kann ein solch umfangreiches und spannendes Jahresprogramm gelingen." Der städtische Jugendbeauftragte Marcus Eichenmüller lobte die ausgezeichnete Jugendarbeit und hob das breitgefächerte Spektrum des Pfadfinderstammes hervor.

Nach den üblichen Berichten fand auch die Wahl des Kuraten statt, bei der die Amtsinhaberin Maria Kraus auf diesem Posten bestätigt wurde. Alle Sippen gaben ihre Bericht ab. Zum Abschluss zeigten die Teilnehmer am Iron-Scout beeindruckende Bilder von diesem außergewöhnlichen Abenteuer.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.