07.04.2016 - 02:00 Uhr
SchnaittenbachOberpfalz

Vielfältigkeitsprüfung beim Gebrauchshundeverein Schnaittenbach Leistungen der Vierbeiner können sich sehen lassen

Als Veranstalter der Vielfältigkeitsprüfung fungierte der Gebrauchshundeverein, dessen Vereinsgelände bietet ideale Bedingungen dafür. Die sechs Teilnehmer aus dem Landkreis, alle im Verein aktiv, meisterten die Prüfung mit Bravour: Stefanie Prass-Kerle mit Smarty, Vanessa Davet mit Leila, Alexandra Weidisch mit Luffy, Rainer Hauser mit Diva, Tamina Hofmann mit Buchspitz Red Pepper und Heike Zillich mit Lucy. Bei der Prüfung IPO2 erzielte Judith Maier mit ihrer Hündin Kamila vom Fiemereck eine hervorragende Gesamtpunktzahl. Hundeführer Edelbert Hirschböck aus dem Raum Coburg zeigte bei der IPO3 mit seinem Rüden Quincy vom Klingenhagen beachtliche Leistungen. Schutzdiensthelfer war Harald Zeitler, Etzenricht, Fährtenlegerin Sabrina Wagner (Gebrauchshundeverein). Bild: ads

von Adele SchützProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.