18.09.2017 - 20:00 Uhr
SchönseeOberpfalz

Ausstellung "Farbe auf der Straße" eröffnet Donnerstag Galerie an der frischen Luft

Zum mittlerweile zehnten Mal verwandelt sich das Centrum Bavaria Bohemia (CeBB) ab Donnerstag in eine Freiluftgalerie. Einen Monat lang zieren 17 großformatige Kunstwerke der Aktion "Farbe auf der Straße" die Fassade. Künstler aus Bayern und Tschechien präsentieren dabei ihre Gemälde.

„Pilsen am Abend“, Kunstwerk von Naďa Potůčková
von Hans EibauerProfil

Im Jahr 2008 hat die Union der Bildenden Künstler in Pilsen die grenzüberschreitende Kunstaktion "Farbe auf der Straße" ins Leben gerufen, das CeBB war von Beginn an Ausstellungspartner auf der bayerischen Seite. Die Kunstwerke fünf deutscher und zwölf tschechischer Künstler widmen sich heuer dem Thema "Stadt". Die Ausstellung wird am Donnerstag, 21. September, um 18 Uhr eröffnet und ist bis 26. Oktober an den Außenwänden des ehemaligen Kommunbräuhauses zu sehen.

Künstlerische Partner der Union der bildenden Künstler auf der bayerischen Seite sind in diesem Jahr der Berufsverband Bildender Künstler Niederbayern/Oberpfalz und der Oberpfälzer Kunstverein Weiden. Vorsitzende Irene Fritz ist selbst auch mit einer Arbeit vertreten. Erster Präsentationsort war im August während des Sommerkulturfestes in Pilsen ein Teil der alten Stadtmauer an der Baulücke "Proluka". Als tschechische Künstler sind beteiligt: Anna Arnetová, Miloslav Cech, Kamila Horáková, Petr Kozel, Kveta Monhartová, Anna Plesmídová, Nada Potucková, Václav Sika, Václav Smolík, Jana Vacková, Helena Vendová und Jana Vrtelová. Künstler der deutschen Seite sind Armin Friedrich Braun, Irene Fritz, Gisela Walbrunn, Barbara Muhr und Isolde von Reusner.

Zeitgleich mit der Ausstellungseröffnung "Farbe auf der Straße" endet die Sommerausstellung "Lebensräume" mit einer Finissage. Die Kunstaktion von jungen Künstlern, die große Publikumsresonanz fand, war Teil des Projekts "Kultur ohne Grenzen - Begegnung Bayern Böhmen 2017", gefördert vom Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds.

Die Gäste der Finissage sind am Donnerstag eingeladen, die Kunstwerke der jungen Künstler zu bewerten. Musikalisch wird der Abend vom Klassik-Trio der Kunstgrundschule Domažlice gestaltet, der Verein Bavaria Bohemia sorgt für Getränke und kleine Snacks.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.