Ferienprogramm: Schloss Emmeram erkundet - Filmnachmittag
Mit Steinzeitfamilie "Croods"

Der Streifen über das Leben der Steinzeitfamilie "Croods" sorgte dafür, dass sich viele Kinder und Jugendliche diesen Termin im Ferienprogramm nicht entgehen ließen. Bild: mmj
Lokales
Schönsee
27.08.2014
0
0
Das Schloss Emmeram des Fürstenhauses Thurn und Taxis war beim Ferienprogramm der Stadt unter der Organisation des CSU-Ortsverbandes Ziel eines Ausflugs.

In dem fürstlichen Wohnschloss erfuhren die Teilnehmer Interessantes über die Geschichte der Familie, die besonders bekannt ist durch Fürstin Gloria, sowie den vielen stattfindenden kulturellen Veranstaltungen in und um das Schoß. Die Teilnehmer waren sich einig, dass das Schloss St. Emmeram einen Besuch wert ist und es wurde bedauert, dass man diese geschichtsträchtigen Anlagen nur selten besichtigt.

Desweiteren stand ein unterhaltsamer Nachmittag mit den Kindern auf dem Programm, für dessen Ablauf der Jugend- und Musikclub auf dem Areal der ehemaligen Schießanlage zuständig war. Die Verantwortlichen hatten beste Vorbereitungen getroffen. Der Streifen über das Leben der Steinzeitfamilie "Croods" sorgte dafür, dass sich viele Kinder und Jugendliche diesen Termin im Ferienprogramm nicht entgehen ließen.Bei Kuchen, Wurstsemmeln und Getränken waren es für alle Teilnehmer unterhaltsame und kurzweilige Stunden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.