27.04.2016 - 16:16 Uhr
SchönseeOberpfalz

Aktion „Saubere Landschaft“ Um saubere Landschaft bemüht

Es ist unverständlich, dass es viele Mitbürger nicht lassen können, in der Natur ihre diversen Hinterlassenschaften wegzuwerfen und liegen lassen. Aber auch erfreulich, wenn sich Vereine und viele Bürger um eine saubere Landschaft bemühen und sich bei den Aktionen "Saubere Landschaft" beteiligen. Sie sorgen somit dafür, dass sich die einheimischen Natur- und Wanderfreunde und natürlich auch Gäste an unserer herrlichen Landschaft ohne Einschränkungen erfreuen können.

Sie waren zur Aktion "Saubere Landschaft" im Bauhof der Stadt angetreten und wurden von Bauhofleiter Josef Haberl und Bürgermeisterin Birgit Höcherl (von links) begrüßt und eingewiesen. Bild: gl
von Autor GLProfil

Es waren wieder etliche Helfer, die dem Aufruf von Bürgermeisterin Birgit Höcherl bei der Terminabsprache der Vereine zur Aktion "Saubere Landschaft" gefolgt waren und sich beim Bauhof einfanden. Dort wurden sie von der Bürgermeisterin begrüßt und von Bauhofleiter Josef Haberl in die Bereiche eingewiesen und mit Sammelsäcken versorgt.

Es waren Vertreter der Kolpingfamilie, vom Pascherverein Schönseer Land, dem Gartenbauverein Schönsee, der Schönseer Feuerwehr einschließlich Jugendfeuerwehr, dem Stopselclub, der Krieger- und Soldatenkameradschaft, der Volkstanzgruppe, vom Gesang- und Orchesterverein sowie Seniorensprecher Hermann Wallisch. Meist waren es die bei den bisherigen Aktionen betreuten Wegstrecken, aber auch neue Bereiche, die befahren und begangen wurden. Das Sammelgut konnte an vorgegebenen Stellen deponiert werden, wo es vom Bauhof abgeholt wurde. Größerer Anfall kann auch das Jahr über gemeldet werden, so Bauhofleiter Josef Haberl. Die Bürgermeisterin dankte allen Beteiligten und Vereinsvertretern sowie dem Bauhofleiter und seinem Team für die Unterstützung. Nach der Aktion wurden die Helfer mit einer Brotzeit bewirtet.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp