Konzert mit dem Bläserensemble Paul Schemm - Eintrittskarten zu gewinnen
„Weihnacht in aller Welt“

Das Bläserensemble Paul Schemm mit Solisten gastiert am Sonntag, 18. Dezember, in Schönsee. Dr. Gerald Fink aus Herzogenaurach spielt an der neuen Sandtner-Orgel. Bild: hfz
Vermischtes
Schönsee
12.12.2016
62
0

Eine musikalische Weltreise unternimmt der Förderverein für Kirchenmusik in der Pfarrei St. Wenzeslaus Schönsee mit den Besuchern des 28. Chor- und Orgelkonzerts. Es findet am Sonntag, 18. Dezember, 16 um 16 Uhr in der Stadtpfarrkirche Schönsee statt.

Das Bläserensemble Paul Schemm und Solisten präsentieren zusammen mit Dr. Gerald Fink aus Herzogenaurach an der neuen Sandtner-Orgel unter dem Motto "Weihnacht in aller Welt" ein festliches Konzert zu Advent und Weihnachten. Das Ensemble Paul Schemms widmet sich festlicher Musik zur Advents- und Weihnachtszeit. Die Freude am gemeinsamen Musizieren verbindet 22 engagierte Blechbläser aus Franken, Kanada, Australien, Russland und Ungarn. Sie haben bereits an zahlreichen nationalen und internationalen Konzertreihen teilgenommen. Dr. Gerald Fink ist Musik-Wissenschaftler, Chorleiter, Kirchenmusiker und Konzertorganist.

Der Eintrittspreis kostet auf allen Sitzplätzen in der geheizten Pfarrkirche einheitlich zehn Euro pro Person. Karten gibt es nur an der Tageskasse, die ab 15 Uhr geöffnet ist. Für das Konzert verlost die NT-Redaktion fünf mal zwei Eintrittskarten. Wer sie gewinnen möchte, muss nur bis Dienstag, 13. Dezember, eine E-Mail mit dem Namen, der Anschrift und dem Betreff "Orgelkonzert" an die Adresse nabgewinn@oberpfalzmedien schicken und etwas Glück haben.

___



Weitere Informationen:

www.kirchenkonzerte-schoensee.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.