Schöne Momente sammeln

Vermischtes
Schönsee
19.12.2016
37
0

Stunden zum Wohlfühlen gab es für die ältere Generation bei der Adventfeier des Seniorenkreises. Kerzenlicht, Lieder und Geschichten brachten an diesem Nachmittag die richtige Stimmung in den Saal des Caritashauses. Stadtpfarrer Wolfgang Dietz und Gemeindereferentin Antonia Preßl sprachen besinnliche Worte zur Advent- und Weihnachtszeit. Die "Geschichte vom roten Strümpfchen", vorgelesen von Betti Wirnshofer, erzählt von einem jungen, fröhlichen Mädchen, dass ihr Leben in ein rotes Strümpfchen steckt. Dieses stopft sie voll mit den schönen Momenten des Lebens. Ihr schwarzes Strümpfchen mit negativen Erlebnissen wirft sie immer wieder weg. Mit einer weiteren Geschichte hörten die Anwesenden einen guten Rat für das neue Jahr. Eifrig und mit Freude sang der Kinderchor (Bild) mit Gitarrenbegleitung von Antonia Preßl und Ulla Göllner Lieder, wofür es viel Applaus gab. Es gab Kaffee und Plätzchen, und immer wieder wurde sich nachdenklich und mit strahlenden Augen an die Weihnachtszeit der Kindheit zurückerinnert. Bild: mmj

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.