12.01.2017 - 02:00 Uhr
SchönseeOberpfalz

„Schönseer Krippenfreunde“ helfen

Gut lachen hatte kürzlich der Rotkreuz-Förderverein-Vorsitzende Manuel Treiber (Dritter von links). Manfred Ehrenthaler (Dritter von rechts) überreichte ihm eine Spende über 250 Euro. Das Geld stammt aus Spenden Spenden von Besuchern, die sich die Ausstellung der "Schönseer Krippenfreunde" in der Adventszeit angesehen haben. Hans Zwick (rechts) und Manfred Ehrenthaler, die beide die Krippenschau organisierten, sind der Überzeugung, dass dieser Betrag für den Einsatz der Rotkreuzler als "Helfer vor Ort" beste Verwendung findet. Selbstverständlich, dass sich weitere Ehrenamtliche dieser Hilfsorganisation nicht weniger über diese Zuwendung freuen. Sie sehen darin auch eine Anerkennung ihrer Arbeit für die Allgemeinheit. Bild: mmj

von Ludwig HöcherlProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp