Bürgerfest mit Popmusik und Gottesdienst

Vor zwei Jahren war der Marktplatz beim Bürgerfest voll. Das wünschen sich die Verantwortlichen für dieses Wochenende ebenfalls. Bild: Gerhard Götz
Freizeit
Schwandorf
05.07.2017
64
0

Es ist so weit: Am Wochenende, 8. und 9. Juli, steigt das Schwandorfer Bürgerfest. Auf sieben Bühnen gibt es zwei Tage lang ein abwechslungsreiches Musikprogramm. Rund 60 Bands und Gruppen treten auf. Die Buben und Mädchen dürfen sich auf Kinderattraktionen freuen. Wirte sorgen auf den Plätzen "Unterer Marktplatz", "Wendelinplatz", "Schlesierplatz", "Adolf-Kolping-Platz", "Breite Straße", "Kirchengasse" und "Blasturm" für Essen und Getränke.

Eröffnet wird das Bürgerfest am Samstag um 16 Uhr am Marktplatz von Oberbürgermeister Andreas Feller. Eine halbe Stunde später spielt VHS-Jugendblaskapelle. Ab 20 Uhr gibt es Oldies, Pop- und Rock-Musik. Am Sonntag gibt es um 10.30 Uhr einen ökumenischen Gottesdienst mit Dekan Hans Amann und Pfarrer Alfredo Malikowski - ebenfalls am Marktplatz. Das komplette Programm steht im Netz. (Hintergrund )

___



Weitere Informationen:

www.schwandorf.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.